Aktuelle Seite: Startseite Mittelschule Weitere Informationen Berufsvorbereitung

Berufsvorbereitung

Wir bereiten unsere Schüler zielgerichtet auf das Berufsleben vor. Wichtig ist dabei, dass sich unsere Schüler an unserer Schule wohl fühlen und grundlegende Kompetenzen erwerben.

 

 Wie werden unsere Schüler auf den Beruf vorbereitet?

 

  • Betriebs- und Berufserkundungen ab der 6. Klasse
  • Praktika in Betrieben in der achten und neunten Jahrgangsstufe (8. Klasse - drei Wochen; 9. Klasse eine Woche)
  • Praktiukum am Nachmittag (neu seit dem Schuljahr 2012/2013)

          

 

 

 

 

 

  • Schülercoaching durch Externe - ab der 7. Klasse begleitend bis zur Ausbildung

 

Hier erfahren Sie mehr

 

  • Eine Woche Bewerbungstraining zu Beginn der neunten Klasse mit außerschulischen Experten
  • Praxisprojekte in Zusammenarbeit mit ortsansässigen Handwerkern
  • Kennenlernen verschiedener Berufsfelder im BFZ Erlangen 
    7. Klasse - Besuch des Berufsfortbildungswerkes für drei Tage; Kennenlernen von zwei Berufsfeldern.
    8. Klasse - Besuch des Berufsfortbildungswerkes für vierTage; Kennenlernen von zwei weiteren Berufsfeldern.
  • Darstellung von Berufsbildern durch Experten
  • Vermittlung grundlegender Informatikkenntnisse
    Erwerb des ECDL-Führerschein - Die Schule ist seit 2009 anerkanntes Prüfungszentrum zur Abnahme des europäischen Computerführerscheines. Die Schüler können dieses Zertifikat erwerben, welches grundlegende Kenntnisse im IT-Bereich bescheinigt und Berufschancen auf dem  Arbeitsmarkt wesentlich erhöht.
  • Vermittlung von Schlüsselkompetenzen durch Übernahme von Verantwortung (Schulsanitäter, Freiwilliges Soziales Schuljahr FSSJ, Mentoren -Schüler betreuen unsere Ganztagesschüler in der Mittagspause, Schülerlotsen, Schüler Mitverantwortung, Pausenhelfer, Schülerpatenschaften - 8. Kl. mit 1. Kl.; 9. Kl. mit 2. Kl. etc.)
  • Arbeitspraktische Fächer - Technik, Wirtschaft, Soziales

Hier findets du nähere Informationen über Aubis-plus.

Diese Links können die helfen einen Ausbildungsplatz zu finden:

Börse: Ausbildungsangebote

 

Beitrag "FSSJ"